Technical-writer
Aufrechterhaltung der höchsten Standards bei der Dokumentation

Jeder hat tagtäglich mit Text zu tun, sei es in Form von Dokumenten, Benutzerhandbüchern oder Meldungen der Anwendungsschnittstelle. Bei jedem Projekt muss jemand dafür sorgen, dass die Texte korrekt sind und eine qualitativ hochwertige Dokumentation liefern, die in einer an das Publikum angepassten Sprache verfasst ist. Professionelle Unterstützung durch einen technischen Redakteur hilft hier weiter.

Ein Technischer Redakteur ist eine Person, die für die Erstellung, Bearbeitung und Aktualisierung der technischen Dokumentation für z. B. Software oder Anwendungen zuständig ist. Die Hauptaufgabe des technischen Redakteurs besteht also darin, dem Benutzer die Informationen zu liefern, die er für die korrekte Verwendung des betreffenden Produkts oder Systems benötigt. Außerdem achtet er oder sie auf sprachliche, grammatikalische und stilistische Korrektheit. Die Dokumentation ist stets korrekt formatiert, wird im bevorzugten Stil des Unternehmens gehalten und entspricht allen vorgeschriebenen Richtlinien. Die Arbeit des technischen Redakteurs hat auch einen sehr wichtigen Nebeneffekt – er findet Probleme in dem beschriebenen Produkt, so dass seine Rolle in einem IT-Projekt nicht überschätzt werden kann.

Der technische Redakteur ist auf die folgenden Bereiche spezialisiert:
  • Erstellung, Überprüfung und Korrektur der Projektdokumentation
  • Erstellung und Aktualisierung der Benutzerdokumentation
  • Gewährleistung einer hohen sprachlichen Qualität der Projektdokumente
  • Unterstützung bei der Produktprüfung
  • Erstellung von Schulungsmaterial
  • Übersetzung und Sprachlokalisierung
Vorteile
  • icon_tworzenie-wlasnej-spolecznosci

    Erhöhung der Transparenz der Kommunikation

    Technische Redakteure helfen bei der Klärung komplexer Konzepte, indem sie Fachjargon in einfache Sprache übersetzen und visuelle Mittel einsetzen, um Ihrem Unternehmen zu helfen, die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe zu erfüllen und dadurch das Vertrauen Ihrer Geschäftspartner zu gewinnen.

  • icon_zwieksza-jakosc-oprogramowania

    Verbesserung der Qualität der Dokumentation

    Eine qualitativ hochwertige Projekt- und Benutzerdokumentation spricht für Ihr Unternehmen. Die Dokumentation ist stets logisch strukturiert, verwendet eine einheitliche Terminologie und entspricht den aktuellen Normen für technische Dokumentation.

  • icon-optymalizacja-kosztow

    Reduzierung von Kosten und Arbeitsaufwand

    Eine qualitativ hochwertige, gut geschriebene und vor allem leicht verständliche Benutzerdokumentation reduziert die Kosten und den Aufwand für die Nutzung und den Betrieb eines Produkts sowie für die Schulung der Mitarbeiter.

  • icon-latwosc-obslugi

    Verbessern der Benutzererfahrung

    Technische Redakteure nehmen die Perspektive des Endnutzers ein und achten auf Details. Während des Dokumentationsprozesses testen sie das Produkt, um Fehler oder Probleme mit der Benutzerfreundlichkeit zu entdecken. Durch die Behebung dieser Probleme vor der Veröffentlichung des Produkts wird sichergestellt, dass die Kunden nicht auf diese Probleme stoßen.

ITCQF (Certified Technical Communications Foundation Level Certificate)
Unsere Zertifikate

International Technical Communication Qualification Foundation 

Nadja Pedzik

Leiterin Geschäftsentwicklung

sales@craftware.com.de

Ihrem Team fehlt ein technischer Redakteur?
Schreiben Sie uns.
Häufig gestellte Fragen
  • Vor allem schreibt sie. Er liefert dem Benutzer die Informationen, die er für die richtige Verwendung des Produkts benötigt. Der technische Redakteur ist auch ein Redakteur. Er nimmt alle notwendigen Korrekturen vor, um eine hohe Qualität der Dokumentation zu gewährleisten. Der technische Redakteur übersetzt eine Vielzahl von Dokumenten, darunter E-Mails an Kunden, Marketingtexte oder technische Dokumente. Der Technische Redakteur ist auch eine Stütze für viele Projektbeteiligte, vor allem für den Business Analysten, den Projektmanager und den Tester. Es unterstützt die Erstellung aller Arten von Dokumenten, von der Projektcharta über URS, FS und DS bis hin zum Einführungsplan, erstellt Testskripte für SAT und UAT mit, erstellt Release Notes, Benutzerdokumentation und vieles mehr.

  • Ein Technischer Redakteur ist eine Person, die:

    • sammelt Produktinformationen u. a. aus vorhandenen Unterlagen, Daten aus einem Projektmanagementsystem, z. B. Jiry, und Interviews mit Fachleuten vor Ort
    • wandelt Programmierjargon in klare, präzise und konsistente Beschreibungen um
    • behält die Fristen für die Einreichung von Unterlagen im Auge und erinnert das Team an diese Fristen
    • bietet einen adressatengerechten, sprachlich korrekten Inhalt
      prüft den Text vor der Veröffentlichung oder dem Versand an den Kunden
    • übersetzt Dokumente, Artikel und Präsentationen aller Art